Skip to content
Wildlife-Logo

Wildlife bietet mit Real-Time-Audio von Agora eine packendere Erfahrung bei sozialen Deduktionsspielen.

Spielbildschirme des Social-Mystery-Spiels Suspects von Wildlife

Über Wildlife Studios

Wildlife Studios definiert die mobile Spielelandschaft neu. Als eines der größten Unternehmen für mobile Spiele der Welt begeistert Wildlife mit einem Portfolio von über 60 Spielen Milliarden Spieler auf der ganzen Welt. Das 2011 in Brasilien gegründete Unternehmen hat sich zu einer globalen Organisation entwickelt – mit Büros in den Vereinigten Staaten, Brasilien, Argentinien und Irland.

Das Spiel Suspects: Mystery Mansion ist ein soziales Deduktionsspiel, bei dem Gruppen von 6 bis 12 Spielern zusammen einen mysteriösen Mordfall lösen. Zwischen den Runden diskutieren die Spieler, wer der Mörder sein könnte, und stimmen darüber ab, wer es ihrer Meinung nach ist. Man kann das Spiel entweder mit seinen engsten Freunden spielen oder sich mit ähnlich erfahrenen Spielern zusammentun.

„Das Spiel Suspects lebt von der klaren und schnellen Kommunikation zwischen den Spielern. Während andere Spiele einen Text-Chat verwenden, bietet die Echtzeit-Audiofunktion eine viel anregendere Möglichkeit für die Spieler, sich zu unterhalten. Ein nativer Voice-Chat ist umso wichtiger in einer Umgebung, in der Spieler miteinander verhandeln müssen, um zu gewinnen.“

FERNANDO FOCHI, PRODUKTMANAGER, WILDLIFE

Die Macht des Real-Time Engagements

Screenshot mit zwei gegnerischen Teams im Spiel Suspects

Andere soziale Deduktionsspiele verwenden nur den In-App-Text-Chat für die Diskussionen und die Kommunikation zwischen den Spielern. Dies zwingt die Spieler, auf Drittanbieter-Plattformen wie Discord auszuweichen, wenn sie sich während des Spiels unterhalten wollen. Wildlife war sich sicher, dass man das besser lösen konnte. Der native Echtzeit-Voice-Chat gehört zu den entscheidenden Funktionen, die das Erlebnis von Suspects einzigartig machen. Der Voice-Chat im Spiel in Kombination mit der automatischen Zuordnungsfunktion bietet den Spielern eine reibungslose Erfahrung im Vergleich zu Discord, wo man andere Spieler erst suchen muss, um mit ihnen zu sprechen.

Zu den spannendsten Momenten in Suspects gehören die Diskussionen zwischen den Spielern, wenn sie versuchen, den Mörder zu entlarven. Dabei kommt es manchmal zu sehr lebhaften Auseinandersetzungen. Wenn man mit Irreführungen und Bluffs arbeiten muss, um erfolgreich zu sein, sorgt die Sprachkommunikation für ein viel reichhaltigeres und interessanteres Spielerlebnis als Text allein. Der Voice-Chat ist ein so zentraler Bestandteil von Suspects, dass die Spieler etwa die Hälfte ihrer Zeit in jeder Spielsitzung damit verbringen, miteinander zu sprechen. Diese Diskussionen im Spiel bedeuten auch, dass die Sitzungen etwa 2,5-mal so lange dauern wie bei anderen Handyspielen.

Eingesetzte Produkte

In-Game-Voice-Chat weltweit ermöglichen

Wildlife stellt den einzigartigen In-Game-Voice-Chat von Suspects über Agora bereit. Im Rahmen der Prüfung anderer Lösungen erwies sich Agora als die beste Kombination aus hoher Audioqualität, Geräuschunterdrückung, einer benutzerfreundlichen API und der Möglichkeit, die Steuerung auf den Servern von Wildlife zu zentralisieren. Mit Suspects-Spielern auf der ganzen Welt, die in 14 verschiedenen Sprachen kommunizieren, bietet das globale Echtzeit-Netzwerk von Agora überall eine hohe Audioqualität – von Brasilien bis Russland.

Entscheidend für Wildlife ist auch die Flexibilität und Anpassungsfähigkeit der Agora-Plattform. Agora ermöglicht Wildlife die Implementierung innovativer Funktionen, wie z. B. den „Proximity Chat“, der es ermöglicht, die Lautstärke des Voice Chats an die Entfernung zwischen den Spielern von Suspects anzupassen. Sowohl die Proximity-Chat-Funktion als auch der standardmäßige native Audio-Chat erhalten viel positives Feedback von den Spielern.

„Unsere Entscheidung für Agora fiel aufgrund der globalen, hochwertigen Audioqualität und der benutzerfreundlichen API. Agora war außerdem die beste Lösung zur Behebung von Problemen mit der Echounterdrückung, insbesondere bei Android-Geräten.“

Fernando Fochi, Produktmanager, Wildlife

Fernando Fochi, Produktmanager, Wildlife

„Die durchschnittliche Sitzungsdauer bei Suspects ist etwa 2,5-mal so lang wie bei anderen Handyspielen, was vor allem auf die Voice-Chat-Funktion zurückzuführen ist, die für eine intensivere Verbindung zwischen den Spielern sorgt. Sie wollen weiter mit den Leuten spielen, die sie gerade online kennengelernt haben. Agoras Real-Time-Audio hebt Suspects von der Masse ab und sorgt für ein reibungsloses und einnehmendes Spielerlebnis , das unsere Spieler begeistert.“

FERNANDO FOCHI, PRODUKTMANAGER, WILDLIFE

Preise, die sich Ihrem Geschäft anpassen

Jeden Monat 10.000 Minuten KOSTENLOS