Skip to content
HTC VIVE Headset-Hardware mit VIVE-Logo über dem Text „die neue Ära der Business-VR“
Logos von HTC VIVE und Agora

Die VIVE Sync VR-App von HTC überbrückt mithilfe des Real-Time-Streamings von Agora die Kluft zwischen der physischen und der virtuellen Welt.

VR-Benutzer interagieren in einem virtuellen Arbeitsbereich

Über HTC VIVE

HTC VIVE ist die führende Virtual-Reality (VR)-Plattform mit einem Ökosystem, das realitätsnahe VR-Erlebnisse für Unternehmen und Verbraucher schafft. Die neueste Innovation des Unternehmens, VIVE Sync, repräsentiert die Zukunft von Meetings in einer VR-Umgebung. VIVE Sync dient als sicherer und flexibler Raum für die VR-Zusammenarbeit, in dem Geschäftsleute nahtlos diskutieren, zusammenarbeiten und Ideen austauschen können, ganz gleich, wo sie sich befinden.

VIVE Sync wurde ursprünglich entwickelt, um dem VIVE-Team eine bessere Möglichkeit zu bieten, eine international verteilte Belegschaft miteinander zu verbinden. Seitdem hat sich das System zu einer allgemein zugänglichen Option entwickelt, mit der man sich unabhängig vom jeweiligen Standort in einer gemeinsamen Umgebung treffen, arbeiten, präsentieren und kreativ sein kann.

„Die Agora RTE-Lösung ist die Plattform, die für den Brückenschlag zwischen der virtuellen und der physischen Welt benötigt wird. Sie bietet jedem einen einzigartigen Einblick in das Geschehen in der virtuellen Welt und die Möglichkeit, mit ihr zu interagieren. Seine Benutzerfreundlichkeit ist ein wichtiger Teil unseres Innovationspuzzles im Rahmen der Förderung sinnvoller menschlicher Beziehungen.

Cher Wang, CEO, HTC

Die Macht des Echtzeit-Engagements

Frau mit VR-Headset mit Mona Lisa und anderen Kunstwerken hinter ihr

Die einzigartige Meeting- und Kollaborationslösung von VIVE Sync umfasst VR, Ganzkörper-Avatare, eine immersive 3D-Umgebung, Zugriff auf die Dateien auf Ihrem PC und leistungsstarke Präsentationstools in einem Paket. Mit all diesen Funktionen haben die Benutzer das Gefühl, sich im selben Raum aufzuhalten, auch wenn sie sich am anderen Ende der Welt befinden.

Real-Time-Engagement ist entscheidend für die Unterstützung der natürlichen Arbeitsumgebung von VIVE Sync. Lebensnahe Interaktivität sowie anpassbare Ganzkörper-Avatare und detaillierte 3D-Umgebungen vermitteln das Gefühl, physisch mit anderen zusammen zu sein. Die Benutzer können in den Konferenzräumen auch 3D-Objekte importieren, manövrieren und skalieren, um Präsentationen noch ansprechender zu gestalten. Während bei anderen VR-Umgebungen alle Benutzer ein Headset tragen müssen, um teilnehmen zu können, ermöglicht VIVE Sync die Teilnahme über ein Telefon, ein Tablet oder einen Laptop, sodass mehr Personen mit oder ohne Headset in die gemeinsame Arbeitsumgebung einbezogen werden können.

Eingesetzte Produkte

Nahtlose Verbindung zwischen der virtuellen und der physischen Welt

VIVE Sync stützt sich für die Bereitstellung von Echtzeit-Zusammenarbeit innerhalb der virtuellen Umgebung auf Agora. Das VIVE-Team entschied sich aufgrund der Gesamtleistung und Vielseitigkeit der Plattform für eine Partnerschaft mit Agora. Die Kombination aus VIVE Sync und dem Agora Video SDK ist das perfekte hybride Kollaborationstool für die Verbindung zwischen der virtuellen und der physischen Welt.

Durch die Integration des Video-SDK von Agora ermöglicht VIVE Sync eine nahtlose Remote-Zusammenarbeit zwischen HTC-VIVE-Benutzern. Die Technologie von Agora ermöglicht es VR-Benutzern, sich remote mit ihrem Computer zu verbinden, ohne die VR-Umgebung zu verlassen. So können sie auf Dateien und Anwendungen zugreifen und diese präsentieren, als ob sie direkt vor dem Gerät sitzen würden. Die Verbindung ist so flüssig und hat eine so geringe Latenz, dass Sie eine Videochat-Anwendung auf dem Desktop öffnen können, die reibungslos funktioniert und sich wie eine normale Videokonferenz anfühlt. Damit können Benutzer von einem virtuellen VIVE Sync Meeting aus mit Personen auf anderen Videokonferenzplattformen von Drittanbietern wie Zoom und Microsoft Teams telefonieren und den VR-Raum nahtlos mit der Außenwelt verbinden.

„Die Real-Time Engagement Platform von Agora ist eine großartige Lösung, um die physische und die virtuelle Welt miteinander zu verbinden.Die Real-Time Engagement Platform von Agora hat uns bei VIVE Sync und unserem Independent-Software-Vendor (ISV)-Programm enorm geholfen, unseren Kunden branchenführende Lösungen anzubieten.

Marc Metis, Vizepräsident, HTC

Porträtfoto von Cher Wang, HTC CEO

„Agoras Expertise im Bereich RTE bringt dieses wichtige menschliche Element in Räume, die von AR und XR angetrieben werden. Durch die Aufnahme des RTE-Experten schlechthin in das HTC VIVE ISV Partnerprogramm geben wir Entwicklern ein entscheidendes Teil des Innovationspuzzles an die Hand – die zwischenmenschliche Verbindung. Angesichts einer Zukunft, die von VR und XR bestimmt wird, sind wir zuversichtlich, dass wir mit Agora an unserer Seite unsere kombinierten Angebote zunehmend allen Entwicklern zugänglich machen werden.“

Cher Wang, CEO, HTC

Beginnen Sie noch heute mit der Entwicklung Ihrer VR-Collaboration-App