Skip to content
Logos von Run the World und Agora

Die virtuelle Veranstaltungsplattform Run The World nutzt das interaktive Videostreaming von Agora, um Gemeinschaft zu fördern.

runtheworld-customer-story-secondary

ÜBER RUN THE WORLD

Die Mutter der Gründerin Xiaoyin Qu ist pädiatrische Neurologin in China und hatte kaum Gelegenheit, sich mit ihren Kollegen in aller Welt zu treffen und mit ihnen zusammenzuarbeiten. Während ihrer ersten internationalen medizinischen Konferenz in Chicago traf sie einen Neurologen aus Dubai, der einen Patienten hatte, der an der gleichen seltenen Krankheit litt wie einer ihrer Patienten. Dieses Zusammentreffen führte dazu, dass sie für ihren Patienten einen neuen, besseren Behandlungsplan aufstellen konnte.

Run The World wurde aus der Idee heraus geboren, dass Experten auf der ganzen Welt die Möglichkeit haben sollten, an internationalen Konferenzen teilzunehmen, ohne dafür reisen zu müssen. Xiaoyin Qu gründete Run The World, um Menschen mit gemeinsamen Zielen oder Interessen durch virtuelle Online-Veranstaltungen zusammenzubringen. Dadurch entfallen die logistischen und finanziellen Kosten, die mit der Zusammenführung von Rednern und Teilnehmern an einem Ort verbunden sind. Gleichzeitig bietet Run The World die Interaktivität, die Gemeinschaft und Wissensaustausch fördert.

„Die Teilnehmer wollen nicht einfach nur passiv Online-Video-Präsentationen konsumieren. Sie wollen mit den Rednern kommunizieren und sich untereinander austauschen. Auch wenn wir weit voneinander entfernt sind, vermittelt uns das interaktive Videostreaming das Gefühl der Verbundenheit. Das ist die Grundlage für den Aufbau starker, bedeutungsvoller Beziehungen.“

Xiaoyin Qu, CEO, Run the World

Die Macht des Echtzeit-Engagements

runtheworld-customer-story-tertiary

Run The World ist davon überzeugt, dass die Zukunft von Events eine virtuelle Präsenz mit interaktivem Video-Streaming mit einschließen wird. Das Unternehmen schafft eine andere Umgebung für virtuelle Veranstaltungen, die nicht unbedingt mit persönlichen Zusammenkünften vergleichbar ist. Denn schließlich ist klar, dass im Rahmen von Präsenz-Fachkonferenzen, Alumni-Networking-Treffen und Festivals funktionierende Elemente nicht immer den Bedürfnissen von Vortragenden und Zuhörern bei Online-Events entsprechen.

Bei Präsenzveranstaltungen können die Vortragenden den Applaus ihres Publikums hören, während die Teilnehmer die Reaktionen ihrer Nachbarn auf bahnbrechende Neuigkeiten abschätzen können. Virtuelle Veranstaltungen bieten den Rednern zeitgleiche Umfragen, Emojis als Feedback zur Publikumsreaktion, Textchats zur Einbindung des Publikums und sogar die Funktion „Take the Mic“ von Run The World, mit der jemand aus dem Publikum per Audio- oder Videochat eine Frage stellen kann.

Die konsequente Ausrichtung auf Interaktivität kommt in jedem Aspekt eines virtuellen Events von Run The World zum Ausdruck. Event-Organisatoren können über Gruppen-Threads und virtuelle Cocktailpartys interaktive Gespräche zwischen Rednern und Teilnehmern einrichten, während die Teilnehmer sich über Videoanrufe und Chats vernetzen können – ohne die App zu verlassen.

Eingesetzte Produkte

Ein Komplettangebot für Gemeinschaftsgründer

Die Real-Time Engagement Platform von Agora bietet die Audio- und Videoqualität, Flexibilität und Skalierbarkeit, die Run The World für seine virtuellen Events benötigt. Das große weltweite Publikum des Unternehmens nutzt Sprach- und Videochats, interaktives Live-Audio- und Video-Streaming und Real-Time Messaging, um sich mit den Referenten und untereinander auszutauschen. Run The World nutzt die Recording-Dienste von Agora und benötigt darüber hinaus Agora Analytics für Qualitäts- und Nutzungsstatistiken in Echtzeit, um die Nutzererfahrung ständig zu überwachen. Während Run The World schnell wächst und weiter innovative Funktionen entwickelt, bietet Agora die Unterstützung und Flexibilität, die das Unternehmen benötigt, um über Desktop, Web und mobile Geräte globale Gemeinschaften aufzubauen.

runtheworld-customer-story-portrait

„In den letzten drei Quartalen haben wir über 16.000 Events in Run The World mit den Produkten von Agora veranstaltet. Wir sind zuversichtlich und können es kaum erwarten, mit Agora als Motor von Run The World weiterhin zu wachsen.“

XIAOYIN QU, CEO, RUN THE WORLD

Preise, die sich Ihrem Geschäft anpassen

Jeden Monat 10.000 Minuten KOSTENLOS